Nachrichten

Kamenz: Brandstifter unterwegs? - LAUSITZWELLE

Datum: 12.06.2024

In Kamenz wächst die Angst vor einem Brandstifter. In der Nacht auf Mittwoch brannte es erneut im Stadtgebiet. Zwei an der Herrental-Straße geparkte Autos gingen gegen 23:15 Uhr in Flammen auf. Feuerwehr und Polizei waren schnell vor Ort. Zu retten war allerdings nichts mehr. Die beiden Fahrzeuge, welche etwa sieben Meter auseinander standen, sind nur noch Schrott. Dieser erneute Brand reiht sich ein in eine Brandserie, die seit April in Kamenz für viel Gesprächsstoff sorgt. Immer wieder kommt es zu brennenden Autos oder Hecken. Bereits elf Mal musste die Feuerwehr wegen solcher Brände seit April ausrücken. Das erschreckende dabei - die Frequenz steigt. Die Brände treten immer häufiger auf und werden immer größer mit entsprechend höher werdenden Schäden. Ob es zwischen den Bränden auch tatsächlich einen Zusammenhang gibt, ist noch nicht eindeutig geklärt. Der Verdacht liegt allerdings nahe. Experten haben unterdessen die Untersuchungen zur Brandursache übernommen. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Als Konsequenz hat die Polizei unter anderem die Streifentätigkeit im Bereich Kamenz verstärkt.(tl/pm) Bildquelle: Blaulicht-Magazin Weitere Nachrichten und Beiträge auf https://www.lausitzwelle.de/ LAUSITZWELLE Radio und Fernsehen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Görlitz: Picknickkörbe, Platzregen,...

Wolkenbruch stand nicht im fast 90 Seiten dicken Programmfest des 28. Straßentheaterfestival ViaThea, das... [zum Beitrag]

Lausitz: Wir sind Teil des...

Am Sonntag um 14 Uhr können Sie im Programm der LAUSITZWELLE wieder das Brandenburg-Journal sehen.... [zum Beitrag]

Radeberg: Triumph bei der...

Radeberg – Ein Triumph der besonderen Art ereignete sich an diesem Wochenende im niedersächsischen... [zum Beitrag]

Oybin: Gaststätte bleibt felsenfest...

Früheste Bauspuren für Kloster und Burg auf dem Oybin, nahe Zittau, stammen aus dem 13. Jahrhundert.... [zum Beitrag]

Hoyerswerda/Hosena: Langjähriger...

Der langjährige Chefarzt der Orthopädischen Klinik Hoyerswerda, Dr. Dietrich Lorenz, ist verstorben. Der... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: 30 Jahre Malteser...

30 Jahre ist der Aufbruch ins Ungewisse nun schon her. 1994 wurde die Außenstelle des Malteser... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Emotionen pur beim...

Ein Wechselbad der Gefühle brachte das Viertelfinale der EM zwischen Deutschland und Spanien. Auch beim... [zum Beitrag]

Finsterwalde:...

Personalnot, Bürokratie und Großkonzerne machen den regionalen Handwerkern in der Lausitz zu schaffen. Und... [zum Beitrag]

Elsterwerda: Eine Stadt bewegt sich...

Zum dritten Mal luden die Vereine der Stadt Elsterwerda ein, zu „Eine Stadt bewegt sich“. Die... [zum Beitrag]

Werbepartner

Lausitzwelle

Sparkasse Elbe-Elster


LAUSITZWELLE - Studio Elbe-Elster



 

Meist gesehen