Nachrichten

LK Görlitz: Wahl-App „Voto“ zur Hilfe bei Kreistagswahl - LAUSITZWELLE

Datum: 05.06.2024

Der Wahlkampf geht überall in die heiße Phase. Auch im Landkreis Görlitz prägen Wahlplakate das Straßenbild. Was genau die Positionen der Parteien auf kommunaler Ebene sind, wird dabei aber nicht immer sofort klar. Eine App schafft nun Abhilfe. Anlässlich der Kreistagswahl am 9. Juni ist ab sofort die Wahlhilfe „Voto“ für alle Bürger verfügbar. Die Online-Wahlhilfe funktioniert ähnlich wie der bei anderen Wahlen bekannte Wahl-O-Mat: Die Nutzer geben ihre Position zu 20 verschiedenen Thesen ein und können sie mit den Antworten der Parteien vergleichen. „Voto“ ist eine Plattform eines Berliner Startups, dass regionalen Akteuren die Software zur Nutzung zur Verfügung stellt. Auch in der Oberlausitz hat sich eine regionale Gruppe gefunden. Initiator ist der 20-jährige Max Hilse aus Beiersdorf, der selbst um Löbau herum parteilos für die CDU kandidiert. Die 20 Thesen wurden dabei von einer parteiunabhängigen Redaktion, bestehend aus drei jungen Menschen aus der Oberlausitz formuliert. Elf der zur Wahl stehenden Parteien und Wählervereinigungen haben ihre Position und Begründungen abgegeben. Das Redaktionsteam habe Thesen zu vielen verschiedenen Kreis-Themen erarbeitet, worauf der Kreistag auch tatsächlich Einfluss nehmen könne, zum Beispiel bei Gesundheitsversorgung und ÖPNV, so der Initiator. Ebenso wurde bei der Auswahl der Fragen darauf geachtet, dass die Fragen nicht von jeder Partei gleich beantwortet werden können und somit eine Differenzierung der Positionen möglich wird.(pm/jb) Weitere Nachrichten und Beiträge auf https://www.lausitzwelle.de/ LAUSITZWELLE Radio und Fernsehen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Niesky: Friedhofswagen statt Kannen...

Der Waldfriedhof in Niesky ist nicht nur idyllisch gelegen. Es fehlt dort nahezu nichts, was ein Friedhof... [zum Beitrag]

Lausitz: Wir sind Teil des...

Am Sonntag um 14 Uhr können Sie im Programm der LAUSITZWELLE wieder das Brandenburg-Journal sehen.... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Emotionen pur beim...

Ein Wechselbad der Gefühle brachte das Viertelfinale der EM zwischen Deutschland und Spanien. Auch beim... [zum Beitrag]

Elsterwerda: Eine Stadt bewegt sich...

Zum dritten Mal luden die Vereine der Stadt Elsterwerda ein, zu „Eine Stadt bewegt sich“. Die... [zum Beitrag]

Oybin: Gaststätte bleibt felsenfest...

Früheste Bauspuren für Kloster und Burg auf dem Oybin, nahe Zittau, stammen aus dem 13. Jahrhundert.... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: 30 Jahre Malteser...

30 Jahre ist der Aufbruch ins Ungewisse nun schon her. 1994 wurde die Außenstelle des Malteser... [zum Beitrag]

Görlitz: Picknickkörbe, Platzregen,...

Wolkenbruch stand nicht im fast 90 Seiten dicken Programmfest des 28. Straßentheaterfestival ViaThea, das... [zum Beitrag]

Holschdubrau: Sächsische...

Zu einer wahren Hitzeschlacht wurde das zweite Turnierwochenende der Sächsischen Jugend- und... [zum Beitrag]

Senftenberg: Die sächsische Festung...

Tauchen Sie ein in die Geschichte einer sächsischen Bastion in Brandenburg. Nahe der Grenze hatte das... [zum Beitrag]

Werbepartner

Lausitzwelle

Sparkasse Elbe-Elster


LAUSITZWELLE - Studio Elbe-Elster



 

Meist gesehen