Nachrichten

Lausitz: Neuerungen beim Verkehrsverbund Oberelbe - LAUSITZWELLE

Datum: 07.06.2024

In seiner jüngsten Verbandsversammlung hat der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) einige Änderungen im Ticketsortiment sowie Planungen zu Streckenerweiterungen beschlossen. Aufgrund der Auswirkungen des Deutschlandtickets auf die Fahrkarten des VVO werden die Übergangstarife zu den Nachbarverbünden und das AzubiTicket zum 1. August diesen Jahres abgeschafft. Aufgrund der Einführung seien die Verkaufszahlen drastisch gesunken. So wurden beispielsweise nur noch sechs Übergangstarif-Tickets pro Monat zwischen dem VVO und dem Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien verkauft. Die Käufe des AzubiTickets sanken von 9.700 im April 2023 auf noch rund 2.800 aktuell. Ebenso wurde über die geplante Modernisierung der Bahnstrecke von Dresden-Klotzsche nach Ottendorf-Okrilla und Königsbrück besprochen. Für über 50 Millionen Euro sollen alle Stationen barrierefrei umgebaut, die Streckengeschwindigkeit erhöht und ein Elektronisches Stellwerk errichtet werden. Diese Maßnahmen schaffen die Voraussetzungen für einen S-Bahn-Betrieb auf dieser Strecke. Aufgrund der umfangreichen Planungen und des Genehmigungsprozesses wird mit einer Umsetzung erst ab 2029 gerechnet. Finanziert wird das Projekt durch Bundesmittel, heißt es vom VVO.(pm/cb) Weitere Nachrichten und Beiträge auf https://www.lausitzwelle.de/ LAUSITZWELLE Radio und Fernsehen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Radeberg: Triumph bei der...

Radeberg – Ein Triumph der besonderen Art ereignete sich an diesem Wochenende im niedersächsischen... [zum Beitrag]

Holschdubrau: Sächsische...

Zu einer wahren Hitzeschlacht wurde das zweite Turnierwochenende der Sächsischen Jugend- und... [zum Beitrag]

Drehscheibe Lausitz vom 08.07.2024 -...

Weitere Nachrichten und Beiträge auf https://www.lausitzwelle.de/ LAUSITZWELLE Radio und Fernsehen [zum Beitrag]

Elsterwerda: Eine Stadt bewegt sich...

Zum dritten Mal luden die Vereine der Stadt Elsterwerda ein, zu „Eine Stadt bewegt sich“. Die... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: 30 Jahre Malteser...

30 Jahre ist der Aufbruch ins Ungewisse nun schon her. 1994 wurde die Außenstelle des Malteser... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Braugassentheater in...

Kein unbekanntes Event war es, denn bereits zum 16. Mal fand es in diesem Jahr statt, das internationale... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Emotionen pur beim...

Ein Wechselbad der Gefühle brachte das Viertelfinale der EM zwischen Deutschland und Spanien. Auch beim... [zum Beitrag]

Görlitz: Prämien für Picknickkörbe...

Einer der kulturellen Höhepunkte in Görlitz ist das internationale Straßentheaterfestival ViaThea. Die 28.... [zum Beitrag]

Niesky: Friedhofswagen statt Kannen...

Der Waldfriedhof in Niesky ist nicht nur idyllisch gelegen. Es fehlt dort nahezu nichts, was ein Friedhof... [zum Beitrag]

Werbepartner

Lausitzwelle

Sparkasse Elbe-Elster


LAUSITZWELLE - Studio Elbe-Elster



 

Meist gesehen