Nachrichten

LK Bautzen: Entscheidung zum Bundeswehrstandort naht - LAUSITZWELLE

Datum: 27.11.2023

Neue Einheiten der Bundeswehr könnten in absehbarer Zeit auch im Landkreis Bautzen stationiert werden. Bereits vor 2 Jahren hatte das Sachsens Ministerpräsident Kretschmer beim Jahresempfang des Hoyerswerdaer Oberbürgermeisters Ruban-Zeh öffentlich gemacht. Vorgesehen dazu ist offenbar ein nahe dem Bernsdorfer Ortsteil Straßgräbchen gelegenes Gelände. Die Städte Bernsdorf und Hoyerswerda unterstützen das Vorhaben, zumal mit der Ansiedlung der Bundeswehr auch Kaufkraft und neue Bewohner in die Region kommen würden. Weitere Nachrichten und Beiträge auf https://www.lausitzwelle.de/ LAUSITZWELLE Radio und Fernsehen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hoyerswerda: Einwohnerversammlung...

In Hoyerswerda gibt es aktuell großen Gesprächsbedarf. Gestern waren bei einer Bürgerversammlung über 400... [zum Beitrag]

Hoyerswerda: Abschied von...

Das Lausitz-Center in Hoyerswerda. Eine Institution für alle, die Shoppen lieben, nicht nur für... [zum Beitrag]

Jonsdorf: Hier freut man sich weiter...

Das Zittauer Gebirge: Eine Landschaft, die vor allem Natur zu bieten hat. Für Wandern und Joggen gibt es... [zum Beitrag]

Görlitz: "Der Mann, der am Ersticken...

Wes Anderson ist ein begnadeter Regisseur. Jene, die das Glück hatten bei ihm am Set stehen zu dürfen- ... [zum Beitrag]

Kirschau: "Bei Schumann" - LAUSITZWELLE

Manchmal bringt der Fachkräftemangel Menschen auf ungewöhnliche Ideen, welche am Ende aber auch von Erfolg... [zum Beitrag]

Plessa: Karnevalsumzug 2024 des PCC...

Weitere Nachrichten und Beiträge auf https://www.lausitzwelle.de/ LAUSITZWELLE Radio und Fernsehen [zum Beitrag]

Weißenberg OT Gröditz: Rittergut...

Im Weißenberger Ortsteil Gröditz hat sich am Wochenende Geschichtsträchtiges ereignet. Auf dem ehemaligen... [zum Beitrag]

Herzberg/E.: Eine Runde Tacheles......

Die engagierte Herzberger Verlegerin und Inhaberin der dortigen Buchhandlung "Bücherkammer", Stephanie... [zum Beitrag]

Finsterwalde: Jörg Gampe im Gespräch...

Wir waren aufs Neue unterwegs, um einen Bürgermeister aus dem Elbe-Elster-Kreis für Sie auszufragen. Dazu... [zum Beitrag]